L’oeil du prince. Auftrittsformen in der Oper des Ancien Régime

Kappeler, Annette (2016). L’oeil du prince. Auftrittsformen in der Oper des Ancien Régime Eikones. Paderborn: Fink

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Das höfische Leben des Ancien Régime ist auf wirkungsvolle Formen des Erscheinens ausgerichtet. Machthaber präsentieren sich im Rahmen von theatralen und zeremoniellen Auftritten als Herrscher über geographische, soziale und theatrale Räume. Die französische Oper des 17. Jahrhunderts gestaltet diese so genannten Entrées auf effektvolle Weise: als ein Spektakel aus Musik, Text, Tanz, Akrobatik, Bühnenbild, Kulissen-, Maschinen- und Lichttechnik, in dem der Herrscher das Geschehen seiner Zeit- und Raumordnung unterwirft. Die Oper des 18. Jahrhunderts hingegen transformiert oder suspendiert diese spektakulären Herrscherauftritte und ordnet theatrale Bewegungen fortan naturwissenschaftlichen Bewegungsgesetzen unter. Mit den horizontalen Massenauftritten der vorrevolutionären Jahre werden die Herrscherfiguren schließlich (endgültig) von ihrer Position verdrängt.

Item Type:

Book (Monograph)

Division/Institute:

Bern University of the Arts
Bern University of the Arts > HKB Teaching

Name:

Kappeler, Annette

Subjects:

M Music and Books on Music > M Music
N Fine Arts > N Visual arts (General) For photography, see TR
P Language and Literature > PN Literature (General) > PN2000 Dramatic representation. The Theater
P Language and Literature > PQ Romance literatures

ISBN:

978-3-7705-6138-4

Series:

Eikones

Publisher:

Fink

Language:

German

Submitter:

Annette Kappeler

Date Deposited:

14 Jul 2020 09:24

Last Modified:

14 Jul 2020 09:24

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/11819

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback