Durchmachtete Möglichkeitsräume : Überlegungen zu einer intersektionalen Jugendarbeit

Duttweiler, Stefanie (March 2019). Durchmachtete Möglichkeitsräume : Überlegungen zu einer intersektionalen Jugendarbeit Sozial Aktuell, 51(3), pp. 28-29. Avenir Social

[img] Text
Duttweiler ARtikel SozialAktuell.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (256kB) | Request a copy

Eine an den Erkenntnissen der Intersektionalität orientierte Jugendarbeit nimmt, so das in diesem Beitrag lediglich skizzenhaft vorgetragene Argument, einen macht- und diskriminierungskritischen Blick ein – auf die Bedingungen und Bedingtheiten der Jugendlichen ebenso wie auf die konkrete Arbeit mit ihnen. Die Überlegungen sind Teil des Forschungsprojektes zur genderreflektierenden Offenen Jugendarbeit.

Item Type:

Newspaper or Magazine Article

Division/Institute:

Social Work > Social Intervention focus area
Social Work > S Teaching
Social Work

Name:

Duttweiler, Stefanie

Subjects:

H Social Sciences > H Social Sciences (General)

ISSN:

1422-8432

Publisher:

Avenir Social

Funders:

[UNSPECIFIED] Stiftung Mercator Schweiz

Language:

German

Submitter:

Stefanie Duttweiler

Date Deposited:

03 Dec 2019 14:34

Last Modified:

24 Jan 2020 12:26

Uncontrolled Keywords:

Jugendliche, Jugendarbeit, Intersektionalität, Geschlecht, Diversity, Adoleszenz

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.9201

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/9201

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback