Demenzerkrankung: Dank genussvollen Mahlzeiten mehr Lebensqualität

Blaser, Regula (2019). Demenzerkrankung: Dank genussvollen Mahlzeiten mehr Lebensqualität impuls : Magazin des Departements Soziale Arbeit(2), pp. 44-45. Berner Fachhochschule BFH, Soziale Arbeit

[img]
Preview
Text
Seiten aus 190429_impuls_2_2019_red_verlinkt (3)-3.pdf - Published Version
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (1MB) | Preview

Für Menschen mit einer fortgeschrittenen Demenzerkrankung trägt eine bedarfs- und bedürfnisgerechte Ernährung wesentlich zur guten Lebensqualität bei. Wohlbefinden, Lust un Genuss sind hier wichtiger als die Ernährungslehre. In Institutionen der Langzeitpflege bietet ein gemeinsam erarbeitetes Konzept eine wichtige Grundlage, um dieses Verständnis im Alltag umzusetzen.

Item Type:

Newspaper or Magazine Article

Division/Institute:

Social Work > Institute on Ageing
Social Work

Name:

Blaser, Regula

Subjects:

H Social Sciences > H Social Sciences (General)
R Medicine > RT Nursing

ISSN:

1661-9412

Publisher:

Berner Fachhochschule BFH, Soziale Arbeit

Language:

German

Submitter:

Regula Blaser

Date Deposited:

08 Jan 2020 13:54

Last Modified:

24 Jan 2020 11:55

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.9987

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/9987

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback