Mr. Spielberg, wie haben Sie das gemacht? – vom wissenschaftlichen Umgang mit dem professionellen Erzählen

Scheuermann, Arne (2010). Mr. Spielberg, wie haben Sie das gemacht? – vom wissenschaftlichen Umgang mit dem professionellen Erzählen In: Engler, Balz (ed.) Erzählen in den Wissenschaften (pp. 23-30). Fribourg: Academic Press

[img] Text
03-Scheuermann.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (241kB) | Request a copy

Die derzeitige Beschäftigung der Wissenschaften mit dem professionellen Erzählen spart einen zentralen Punkt aus: das Wissen der Erzähler von den Mechaniken des Erzählens. Um dieses Wissen für den theoretischen Diskurs fruchtbar zu machen, ist es nötig, sich vor Augen zu halten, weshalb eine «Abkehr vom Autor» auch Sinn macht, und wie man implizites (Handlungs-) Wissen sichtbar machen kann. In diesem speziellen Verhältnis von Theorie und Praxis kann die Rhetorik – als Medientheorie verstanden – die nötigen Modelle zur Verfügung stellen, das Wissen der professionellen Erzähler vom Erzählen sichtbar zu machen.

Item Type:

Book Section (Book Chapter)

Division/Institute:

Bern Academy of the Arts
Bern Academy of the Arts > Institute of Design Research

Name:

Scheuermann, Arne0000-0001-5134-2121 and
Engler, Balz

ISBN:

978-3-7278-1676-5

Publisher:

Academic Press

Language:

German

Submitter:

Anouk Flora Sabina Bonsma

Date Deposited:

07 Jun 2021 11:13

Last Modified:

11 Jun 2021 11:16

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.14735

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/14735

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback