School of Social Work > Institute for Counselling, Mediation, Supervision

Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Group by: Date | Name | Item Type | Refereed | No Grouping
Jump to: 2024 | 2023 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2013 | 2012 | 2011 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2003 | 2002 | 2001
Number of items at this level: 61.

2024

Junker, Kathrin (2024). Zielvereinbarungen: Wirkfaktoren für eine effektive Unterstützung Zeitschrift für Sozialhilfe(2), pp. 18-19. Schweizerische Konferenz für Sozialhilfe

2023

Wyssling, Pascal (23 June 2023). Verständigungsorientierte Interaktionsanalyse Theoretische Grundlagen, analytischer Prozess und Überlegungen zum professionellen Handeln Sozialer Arbeit In: Workshop zum Austausch und zur Vernetzung von Nachwuchsforschenden des Forschungskomitee „Soziale Probleme“ der Schweizerischen Gesellschaft für Soziologie (SGS). Bern, Berner Fachhochschule Soziale Arbeit. 23.06.2023.

Oppliger, Daniela (16 June 2023). Mediatives Handeln und Mediation in interkulturellen Konflikten - wo gibt es Grenzen? In: 12. Schweizerischer Kongress der Mediation FSM 2023. Lausanne. 16../17. Juni 2023.

Schulze, Heidrun; Sotoudeh, Shirin; Gerber, Susanne; Wagner-Diehl, Dominik (2023). Auseinandersetzung mit Lebensgeschichten und Lebenserzählungen zur Initiierung biografischer Reflexivität und Akteur:innenschaft In: Schreiner, Timo (ed.) Soziale Ungleichheit, Bildung, Bildungsforschung. Perspektiven zum Werk von Ingrid Miethe (pp. 29-59). Opladen: Barbara Budrich 10.3224/84742716

Oppliger, Daniela (29 March 2023). Wissen zum Zmittag: empathisch zuhören In: Empathie - Einladung zum Perspektivenwechsel - Berner Generationenhaus. Berner Generationenhaus. 29.03.2023.

Bühler, Tamasha (21 March 2023). Vernissage & Podiumsgespräch: Wer sind "wir und die Andern"? In: Aktionswoche Aargau gegen Rassismus: "Wir und die Andern. Vom Vorurteil zum Rassismus"N - VOM VORURTEIL ZUM RASSISMUS". Stadtmuseum Aarau. 21.3.-2.4.2023.

Ostendorp, Anja; Wyssling, Pascal (14 January 2023). Potenziale von Avatar- und Schauspiel-basierten Beratungstrainings: Inhaltliche Einbettung In: 3. Berner Beratungstagung: Beratung lehren – Potenziale von Avatar- und Schauspiel-basierten Beratungstrainings. Berner Fachhochschule, Soziale Arbeit. 13.-14. Januar 2023.

Ostendorp, Anja (14 January 2023). Workshop "Eintauchen in virtuelle Realitäten - lehrpersonengeleitete Peergruppengespräche" In: 3. Berner Beratungstagung: Beratung lehren – Potenziale von Avatar- und Schauspiel-basierten Beratungstrainings. Berner Fachhochschule, Soziale Arbeit. 13.-14. Januar 2023.

Junker, Kathrin (January 2023). Wirkfaktoren in Zielvereinbarungsprozessen der Sozialhilfe: eine qualitative Untersuchung von Sozialdiensten des Kantons Bern über die Berücksichtigung von Wirkfaktoren von Beratung: Masterthesis In: Masterthesis. Olten: Fachhochschule Nordwestschweiz FHNW: Hochschule für Soziale Arbeit HSA

Sotoudeh, Shirin; Studer, Judith; Abplanalp, Esther (2023). Beim Eintauchen wird man nass! Ein Reflexionsmodell zur Unterstützung der persönlichen Entwicklung einer professionellen Identität In: Studer, Judith; Sotoudeh, Shirin; Abplanalp, Esther (eds.) Persönlichkeitsentwicklung in Hochschulausbildungen fördern 2: Reflexionsprozesse verstehen und begleiten (pp. 164-189). Bern: hep Verlag

Hofstetter Rogger, Yvonne; Lederer, Susanne (2023). Tabus: Erfahrungsberichte von Mediator:innen Perspektive Mediation: Beiträge zur Konfliktkultur, 20(3), pp. 206-215. Verlag Österreich 10.33196/pm202303020601

2020

Sotoudeh, Shirin; Capeder, Claudia-Maria (2020). Wie es eigentlich vorgesehen wäre... ...im Leben unterwegs... Freiburg: pro infirmis

2019

Lutz, Tanja; Domenig, Claudio (2019). Mediation im Kindesschutz: ein Leitfaden Zeitschrift für Kindes- und Erwachsenenschutz(3), pp. 181-191. Schulthess Juristische Medien

Lutz, Tanja (2019). Wenn Eltern unfreiwillig in die Mediation gehen Perspektive Mediation: Beiträge zur Konfliktkultur, 16(1), pp. 42-47. Verlag Österreich

2018

Duvillard, André; Friedli, Melanie Njoki (2018). Nationale Cbyer-Strategie: Einbezug der lokalen Ebene in einem föderalen Staat. In: Bartsch, Michael; Frey, Stefanie (eds.) Cybersecurity Best Practices. Lösungen zur Erhöhung der Cyberresilienz für Unternehmen und Behörden. (pp. 117-123). Wiesbaden: Springer Vieweg 10.1007/978-3-658-21655-9_10

Haab Zehrê, Katharina; Sotoudeh, Shirin; Frigg, Marco; Ammann Dula, Eveline (2018). Dialog der Religionen: Veränderungsprozesse durch die interreligiöse Zusammenarbeit im Haus der Religionen Bern: Berner Fachhochschule, Soziale Arbeit

Allemann, Bernhard; Borner, Barbara; Domenig, Claudio; Hasler-Arana, Patricia; Kindler, Adrian; Lutz, Tanja; Riedl, Kerstin; Wermuth, Esther; Williner, Claudia (2018). Leitfaden Mediation im Kindesschutz. Grundlagen, Indikation, Arbeitsweisen, Zusammenarbeit Bern: Berner Fachhochschule, Soziale Arbeit

Lutz, Tanja (2018). Ein Ausweg aus der Sackgasse: Mediation im zivilrechtlichen Kindesschutz impuls : Magazin des Departements Soziale Arbeit(2), pp. 16-19. Berner Fachhochschule BFH, Soziale Arbeit

2017

Lutz, Tanja; Frigg, Marco (2017). Angeordnete Mediation im zivilrechtlichen Kindesschutz. Forschungsbericht Bern: Berner Fachhochschule, Soziale Arbeit

Lutz, Tanja (2017). Feldkompetenz in der Mediationssupervision Perspektive Mediation: Beiträge zur Konfliktkultur, 14(3), pp. 194-200. Verlag Österreich

2016

Steyaert, Chris; Ostendorp, Anja; Gaibrois, Claudine (2016). Multilingual organizations as ‘linguascapes’ and the discursive position of English. In: Steyaert, Chris; Nentwich, Julia; Hoyer, Patrizia (eds.) A guide to discursive organizational psychology (pp. 168-192). Cheltenham: Edward Elgar Publishing Limited

Ostendorp, Anja; Steyaert, Chris (2016). De-normalizing subject positions in diversity-interventions In: Steyaert, Chris; Nentwich, Julia; Hoyer, Patrizia (eds.) A Guide to Discursive Organizational Psychology (pp. 265-288). Cheltenham: Edward Elgar Publishing

Nentwich, Julia; Ostendorp, Anja (2016). Maneuvering acts: inclusion and exclusion in a women's sports club In: Steyaert, Chris; Nentwich, Julia; Hoyer, Patrizia (eds.) A Guide to Discursive Organizational Psychology (pp. 98-122). Cheltenham: Edward Elgar Publishing

2015

Nentwich, Julia; Ostendorp, Anja (2015). Sprachspiele zum Zusammenleben terra cognita: Schweizer Zeitschrift zu Integration und Migration(26), pp. 30-33. Eidgenössische Kommission für Migrationsfragen EKM

2013

Lutz, Tanja (September 2013). Konfliktmanagement: Zentrale Rolle der persönlichen Konfliktkompetenz impuls : Magazin des Departements Soziale Arbeit(3), pp. 18-19. Berner Fachhochschule BFH, Soziale Arbeit

2012

Nentwich, Julia C.; Ostendorp, Anja (2012). Weltoffenheit unter Gleichgesinnten : Widersprüchlicher Ein- und Ausschluss als diskursive Alltagspraxis Swiss Journal of Psychology, 71(4), pp. 175-185. Hogrefe 10.1024/1421-0185/a000086

2011

Ostendorp, Carsten; Ostendorp, Anja; Land, Marc (2011). Interprofessionelle Weiterbildungskonzepte für OP-Teams St. Gallen: ZAK - Zentrum für Arbeits- und Organisationspsychologie in Kliniken

Ostendorp, Carsten; Ostendorp, Anja; Hildebrandt, Gerhard; Land, Marc (2011). Ein Weiterbildungsprogramm mit Modellcharakter Novum: Journal des Kantonsspitals St. Gallen, pp. 24-25. Kantonsspital St. Gallen

2009

Ostendorp, Anja (11 September 2009). Soziale Prozesse im Klinikalltag: Welche Kommunikationsspielräume und Positionierungsmöglichkeiten nehmen Auszubildende wahr? In: 6. Tagung der Fachgruppe Arbeits- und Organisationspsychologie der Deutschen Gesellschaft für Psychologie. Wien. 09.-11. September 2009.

Steyaert, Chris; Ostendorp, Anja; Gaibrois, Claudine (12 June 2009). Languagescapes: Theorizing and Researching Discursive Practices: Paper presented at the Conference on Language and Multilingualism in Management: Themes, Concepts and Methodologies In: Workshop on Language and Multilingualism in Management : Themes, Concepts and Methodologies. Helsinki. 11.-12. Juni 2009.

Ostendorp, Anja (2009). Konsistenz und Variabilität beim Reden über "Diversity": Eine empirische Untersuchung diskursiver Spielräume in Schweizer Grossunternehmen Forum Qualitative Sozialforschung = Forum Qualitative Social Research, 10(2) Freie Universitaet Berlin, Institut fuer Qualitative Forschung 10.17169/fqs-10.2.451

Ostendorp, Anja (5 February 2009). Kommunikations- und Reflexionskompetenz in der medizinischen Aus- und Weiterbildung In: Kooperationsworkshop Zukunft Neurochirurgie / Zentrum für Arbeits- und Organisationspsychologie in Kliniken / Klinik für Neurochirurgie KSSG. St.Gallen. 05. Februar 2009.

Ostendorp, Anja; Steyaert, Chris (2009). How different can differences be(come)?: Interpretative repertoires of diversity concepts in Swiss-based organizations Scandinavian Journal of Management, 25(4), pp. 374-384. Elsevier 10.1016/j.scaman.2009.09.003

2008

Gaibrois, Claudine; Ostendorp, Anja; Soccodato, Nicola Roberto; Steyaert, Chris (16 December 2008). Répercussions du multilinguisme dans l‘entreprise pour les membres des différents (Unpublished). In: Cycle de manifestations "Do you speak Swiss?": Maitrisez les langues et votre avenir est assuré. Bern. 16. Dezember 2008.

Gaibrois, Claudine; Ostendorp, Anja; Soccodato, Nicola Roberto; Steyaert, Chris (16 June 2008). Languagescapes: Mapping the discursive dynamics of combining multiple languages In: Multilingualism in Work and Organisational Contexts: Themes, Concepts, and Methodologies. St. Gallen. 16. Juni 2008.

Ostendorp, Anja; Nentwich, Julia (2008). Verständnis von Diversity Management: Balance zwischen ökonomischem Nutzen, Gerechtigkeit und neuem Potenzial io new management: Zeitschrift für Unternehmenswissenschaften und Führungspraxis(3), pp. 14-18. Ringier Axel Springer Schweiz

Ostendorp, Anja; Gaibrois, Claudine; Steyaert, Chris; Soccodato, Nicola Roberto (23 February 2008). Gleichheit als widersprüchliche Norm: Sprachpraktiken in Organisationen zwischen Homogenisierung und Hybridisierung In: Interdisziplinäre Tagung: Konstruierte Norm[alität[[en] – normale Abweichung[en]. Konstanz. 22.-23. Februar 2008.

Ostendorp, Anja; Nentwich, Julia (2008). Zusammenleben und Diversity: Argumentationsmuster des Ein- und Ausschlusses aus diskurspsychologischer Perspektive St. Gallen: Universität St. Gallen

Steyaert, Chris; Ostendorp, Anja; Soccodato, Nicola Roberto; Gaibrois, Claudine (2008). Sprachenpolitik und Identität in Organisationen St. Gallen: Universität St. Gallen

2007

Ostendorp, Anja (10 November 2007). Spital im Wandel. Reflexionen aus kommunikations- und organisationspsychologischer Perspektive In: Tagung Zukunft Neurochirurgie: Wie gelingt interdisziplinäre Zusammenarbeit im Spital?. Ittingen. 09.-10. November 2007.

Nentwich, Julia; Ostendorp, Anja (14 September 2007). New Racism? The discursive construction of inclusion and exclusion In: 10th Congress of the Swiss Society for Psychology: Differences, Diversity, and Change. Zürich. 13.-14. September 2007.

Nentwich, Julia; Ostendorp, Anja (19 July 2007). Zusammenleben im Quartier: Die diskursive Konstruktion von Integration (Unpublished). In: SFE-Werkstattgespräch. Winterthur. 19. Juli 2007.

Steyaert, Chris; Dey, Pascal; Soccodato, Nicola Roberto; Ostendorp, Anja (7 July 2007). Emerging language strategies in multilingual organizations: Towards a praxis of hybridization In: Conference of Critical Management Studies. Manchester. 07. July 2007.

Nentwich, Julia; Ostendorp, Anja (3 May 2007). Sprache als soziale Praxis: Wie Diversität und Differenz diskursiv konstruiert werden: Überlegungen am Beispiel des Forschungsprojekts "Zusammenleben im Quartier" (Unpublished). In: Wissenschaftliches Vernetzungstreffen Diversitätsmanagement. Wien. 3. Mai 2007.

Nentwich, Julia; Ostendorp, Anja (18 February 2007). Living together: The discursive construction of integration In: 8th Workshop of the Centre for Qualitative Psychology. Berlin. 16. - 18. Februar 2007.

Ostendorp, Anja; Nentwich, Julia (26 January 2007). Über Zusammenleben reden: Argumentationsmuster des Ein- und Ausschlusses: Referat und Workshop (Unpublished). In: Vernetzungstreffen Diversität & Integration. St. Gerold, Österreich. 25. - 26. Januar 2007.

Nentwich, Julia; Ostendorp, Anja (2007). Über Zusammenleben sprechen: Argumentationsmuster zur Integration im Alltag St. Gallen: Universität St. Gallen

Ostendorp, Anja (2007). Möglichkeiten für KMU und Grossunternehmen bei der Umsetzung von Life Balance: Life Balance als Beitrag zu einer Kultur der Unterschiede? In: Esslinger, Adelheid Susanne; Schobert, Deniz B. (eds.) Erfolgreiche Umsetzung von Work-Life Balance in Organisationen: Strategien, Konzepte, Massnahmen. Wirtschaftswissenschaft (pp. 187-211). Wiesbaden: Deutscher Universitäts-Verlag 10.1007/978-3-8350-9380-5_11

2006

Ostendorp, Anja; Nentwich, Julia (16 November 2006). Über Zusammenleben reden: Integration im Alltag: Referat und Podiumsdiskussion In: Nationale Tagung der Eidgenössischen Ausländerkommission EKA. Biel / Bienne. 16. November 2006.

Ostendorp, Anja; Steyaert, Chris (20 September 2006). Diversity and differences in organizations between normalization, marginalization, and alterization: a discourse psychological approach In: Congress on Qualitative Diversity Research: Looking Ahead. Leuven, Belgium. 19.-20. September 2006.

Steyaert, Chris; Ostendorp, Anja (2006). Wie unterschiedlich können Unterschiede sein? Vom Umgang mit Differenz zwischen Normalisierung, Marginalisierung und Alterisierung In: Interkulturell/ international arbeiten, führen und kooperieren. Dokumentationsband der 14. SGAOP 51 (pp. 102-103). Sarnen: Schweizerische Gesellschaft für Arbeits- und Organisationspsychologie SGAOP 10.1026/0932-4089.51.2.102

Ostendorp, Anja (2006). Human Resource and Corporate Social Responsibility: Concepts between Fashionable Luxury, Old Conflicts of Interests, and New Lines of Flight (Dissertation, Universität Zürich, Institut für Angewandte Psychologie)

2005

Ostendorp, Anja (2005). Moving beyond different work-life and diversity concepts: Conflicts of interest and identities St. Gallen: Universität St. Gallen

Notz, Petra; Ostendorp, Anja (21 April 2005). Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei Führungskräften (Unpublished). In: Im Dialog: Gender, Organisation & Work. St. Gallen. 21. April 2005.

Ostendorp, Anja; Nentwich, Julia (2005). Im Wettbewerb um Familienfreundlichkeit in Organisationen: Konstruktionen zwischen Idealen und Machbarkeit Zeitschrift für Familienforschung / Journal of Family Research, 17(3), pp. 333-356. Verlag Barbara Budrich

2003

Nentwich, Julia; Ostendorp, Anja; Resch, Dörte (17 May 2003). Family Friendliness: Questioning the Identity of Work, Gender and Organizations? In: 11th European Congress on Work and Organizational Psychology. 14. - 17. Mai 2003.

Ostendorp, Anja; Nentwich, Julia; Resch, Dörte; Dachler, Peter (2003). Family Friendliness in Organisationen. Eine diskursanalytische Untersuchung zu verschiedenen Verständnissen und Konsequenzen von Familienfreundlichkeit St. Gallen: Universität St. Gallen

2002

Nentwich, Julia; Ostendorp, Anja; Resch, Dörte (11 December 2002). Family Friendliness: eine neue Herausforderung für Unternehmen und Mitarbeitende? (Unpublished). In: Öffentliche Vorlesungsreihe "Gesellschaft & Geschlecht". St. Gallen. 11. Dezember 2002.

Wehner, Theo; Ostendorp, Carsten; Ostendorp, Anja (2002). Good practice? Auf der Suche nach Erfolgsfaktoren in gemeinwohlorientierten Freiwilligeninitiativen Arbeit, 11(1), pp. 48-62. Walter de Gruyter 10.1515/arbeit-2002-0106

2001

Ostendorp, Anja; Ostendorp, Carsten; Wehner, Theo (2001). Was macht den Erfolg von Freiwilligeninitiativen aus? Teil I: Beschreibungsdimensionen, Teil II: 14 Organisationsporträts Zürich: Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft SGG

Ostendorp, Anja; Ostendorp, Carsten (2001). Was macht den Erfolg von Freiwilligeninitiativen aus? Vier Beschreibungsdimensionen und ein Erfolgsfaktor Harburger Beiträge zur Psychologie und Soziologie der Arbeit(28), pp. 1-27. Technische Universitaet Hamburg-Harburg

This list was generated on Sat Jul 20 03:45:22 2024 CEST.
Provide Feedback