Berufliche Integration von arbeitslosen Personen : Schlussbericht zuhanden des SECO

Fluder, Robert; Fritschi, Tobias; Salzgeber, Renate; von Gunten, Luzius (2017). Berufliche Integration von arbeitslosen Personen : Schlussbericht zuhanden des SECO Bern: Berner Fachhochschule BFH, Soziale Arbeit

[img]
Preview
Text
Schlussbericht_20170703 (def. Version).pdf - Published Version
Available under License Creative Commons: Attribution-Noncommercial-No Derivative Works (CC-BY-NC-ND).

Download (2MB) | Preview

Erwerbsintegration nach der Arbeitslosigkeit: Nur jeder Zweite kann nachhaltig integriert werden. Von allen Personen, die im Jahr 2005 neu Arbeitslosengelder bezogen, waren später 52% wieder nachhaltig im Erwerbsleben integriert. 31% wiesen längere Er-werbsunterbrüche oder Monatseinkommen auf, die nicht existenzsichernd sind. 17% waren nur noch geringfügig oder gar nicht mehr erwerbstätig. Dies zeigt eine neue Studie des BFH-Zentrums Soziale Sicherheit.

Item Type:

Report (Report)

Division/Institute:

Departement of Social Work
Departement of Social Work > Arbeitsschwerpunkt Soziale Sicherheit

Name:

Fluder, Robert; Fritschi, Tobias; Salzgeber, Renate and von Gunten, Luzius

Publisher:

Berner Fachhochschule BFH, Soziale Arbeit

Language:

German

Submitter:

Robert Fluder

Date Deposited:

13 Feb 2020 07:57

Last Modified:

08 Jun 2020 11:14

Related URLs:

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.9582

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/9582

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback