Förderung des Wohlbefindens von Kindern durch die pädagogische Arbeit der Lehrkräfte und Fachpersonen Tagesstrukturen : Zwei Literaturarbeiten und eine empirische Untersuchung auf Kindergartenstufe in der Stadt Basel

Chiapparini, Emanuela (2017). Förderung des Wohlbefindens von Kindern durch die pädagogische Arbeit der Lehrkräfte und Fachpersonen Tagesstrukturen : Zwei Literaturarbeiten und eine empirische Untersuchung auf Kindergartenstufe in der Stadt Basel Zürich: ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften 10.21256/zhaw-1269

[img] Text
Förderung_des_Wohlbefindens_von_Kindern_ Basel_ZHAW__Chiapparini_def.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (600kB) | Request a copy

Die Förderung des Wohlbefindens von Kindern wird als Qualitätsmerkmal von Ganztagesbildung in Deutschland und der Schweiz gefordert und beschrieben, aber bislang kaum empirisch überprüft. Zudem besteht kein einheitliches Verständnis des Begriffs Wohlbefinden von Kindern und von Einrichtungen mit Ganztagesbildung. Vorliegendes Buch widmet sich diesen Themen, indem ein begriffstheoretischer und empirischer Beitrag ausgehend von einem Forschungsprojekt im Kanton Basel-Stadt geleistet wird.

Item Type:

Report (Report)

Division/Institute:

Departement of Social Work
Departement of Social Work > Arbeitsschwerpunkt Soziale Sicherheit

Name:

Chiapparini, Emanuela

Publisher:

ZHAW Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften

Language:

German

Submitter:

Emanuela Chiapparini

Date Deposited:

05 Mar 2020 15:09

Last Modified:

15 Apr 2020 15:15

Publisher DOI:

10.21256/zhaw-1269

Related URLs:

Additional Information:

Im Auftrag der Volksschulleitung des Kantons Basel-Stadt

Uncontrolled Keywords:

370: Bildung und Erziehung; Tagesschule, Soziale Arbeit, Betreuung, Wohlbefinden von Kindern, Schule, Ganztagesbildung, Basel, Schweiz, pädagogische Arbeit, Bildungs- und Erziehungsauftrag, Kindergarten, Eltern, Lehrkräfte, Raum, Professionlität, Fachwissen, Erfahrungswissen, Verantwortlichkeiten

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.8574

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/8574

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback