Entwicklung eines Werkzeugs zur Standortbestimmung von IT-Abteilungen basierend auf COBIT 5

Bigler, Nicola; Walser, Konrad (2016). Entwicklung eines Werkzeugs zur Standortbestimmung von IT-Abteilungen basierend auf COBIT 5 Proceedings der INFORMATIK 2016, 259, pp. 841-854. Bonn: GI Gesellschaft für Informatik

[img]
Preview
Text
841.pdf - Published Version
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (265kB) | Preview

(IT-)Berater stehen immer wieder vor derselben Herausforderung, näm-lich, effizient und effektiv herauszufinden, wo beim Kunden (und seiner IT) Ver-besserungspotenziale vorhanden sind. Dies führte im folgenden Beitrag für den IT-Bereich zur systematischen auf dem IT-Governance-Framework COBIT beruhen-den Entwicklung einer Methodik zur Analyse von IT-Abteilungen. Ziel ist es, eine effiziente und effektive Untersuchung von IT-Abteilungen nachvollziehbar zu gestalten und die Schlussfolgerungen der Analyse (visuell) nachvollziehbar aufzei-gen zu können. Zur Entwicklung wurde ein iteratives Forschungsvorgehen mit vier Durchläufen bei vier verschiedenen Firmen durchgeführt und aus wissenschafts-theoretischer Sicht wurde auf die folgenden Ansätze gesetzt: Method Engineering, Design Science sowie Action Research. Einerseits wurde eine (Beratungs-)Metho-dik der Untersuchung von IT-Abteilungen (Ablauf) entwickelt, andererseits die Analysemethode selbst. Letztere lässt sich kurz als Excel-basiertes Werkzeug zur Reifegradbestimmung von COBIT-Prozesszielen bei Unternehmen charakteri-sieren, das über eine einfache Visualisierung u.a. auch zur Vermittlung der Resul-tate der IT-Analysen zuhanden der Betroffenen beiträgt.

Item Type:

Conference or Workshop Item (Paper)

Division/Institute:

Business School

Name:

Bigler, Nicola;
Walser, Konrad;
Mayr, H.C. and
Pinzger, M.

ISSN:

1617-5468

ISBN:

978-3-88579-653-4

Series:

Lecture Notes in Informatics

Publisher:

GI Gesellschaft für Informatik

Submitter:

Admin import user

Date Deposited:

21 Oct 2019 11:34

Last Modified:

21 Oct 2019 11:34

Uncontrolled Keywords:

IT-Standortbestimmung, COBIT5, Consulting, Method Engineering, Design Science, Werkzeug, Beratungsmethode

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.7765

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/7765

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback