Schmerzzustände von Neugeborenen zuverlässiger beurteilen.

Schenk, Karin; Cignacco Müller, Eva (2016). Schmerzzustände von Neugeborenen zuverlässiger beurteilen. Hebamme.ch(7/8), pp. 11-13. Schweizerischer Hebammenverband (SHV)

[img] Text
Schmerzzustände von Neugeborenen zuverlässiger beurteilen.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (360kB) | Request a copy

Die Frage, ob die Berücksichtigung individueller Kontextfaktoren bei Neugeborenen eine zuverlässige objektive Einschätzung ihrer Schmerzzustände ermöglicht, geht eine vom Schweizerischen Nationalfonds (SNF) finanzierte Studie der Berner Fachhochschule, Disziplin Geburtshilfe, nach. Eine erste Validierung des Berner Schmerzscores für Neugeborene fand im Jahr 2004 statt. Seitdem ist dieser das am meisten verwendete Schmerzeinschaätzungsinstrument für Neugeborene im detschsprachigen Raum.

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

School of Health Professions

Name:

Schenk, Karin and
Cignacco Müller, Eva0000-0001-6773-4015

ISSN:

1662-5862

Publisher:

Schweizerischer Hebammenverband (SHV)

Language:

German

Submitter:

Admin import user

Date Deposited:

18 Feb 2020 09:31

Last Modified:

18 Dec 2020 13:28

Additional Information:

aktueller Zeitschriftentitel: Obstetrica

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.7024

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/7024

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback