Lab or Reality: Entwicklung und Analyse von Geschäftsmodellen durch das kybernetische Unternehmensmodell Blue Company

Grösser, Stefan (2015). Lab or Reality: Entwicklung und Analyse von Geschäftsmodellen durch das kybernetische Unternehmensmodell Blue Company In: Exploring Cybernetics. Kybernetik im interdisziplinären Diskurs (pp. 109-135). Heidelberg: Springer

[img] Text
Grösser2015_Chapter_LabOrRealityEntwicklungUndAnal.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (4MB) | Request a copy

Die dynamische Komplexität in Unternehmen sowie zwischen Unternehmen und Markt hat im Laufe der letzten Jahre stark zugenommen. Mit den bisherigen Managementmethoden lässt sich diese Art der Komplexität nicht mehr hinreichend erfassen. Komplexitätsreduktion, obwohl nötig, führt insbesondere zur Vernachlässigung von dynamischen Sachverhalten mit der Konsequenz, dass statische und einfache Methoden in den obersten Führungsetagen regieren. Für strategische Entscheidungen, wie z. B. die Ausgestaltung von Geschäftsmodellen, kann dies weitreichende Folgen haben. Führungskräfte müssen lernen, einen höheren Komplexitätsgrad zu akzeptieren und zu meistern. Die kybernetische Unternehmenssimulation Blue Company© erlaubt das Experimentieren unter „Laborbedingungen“. Durch eine Substitution des Realsystems mithilfe eines computergestützten Simulationsmodells (Business Lab) können in sozio-ökonomischen Systemen Experimente durchgeführt sowie deren Auswirkungen auf erfolgskritische Größen untersucht werden. Voraussetzung hierfür ist ein intern und extern valides und transparentes Unternehmensmodell, um die im Business Lab identifizierten Auswirkungen in das Realsystem implementieren zu können. Die Blue Company© bietet die Möglichkeit, die Entwicklung von Geschäftsmodellen zu verbessern sowie die kurz- und mittelfristige Bewertung von Geschäftsmodellen schon im Vorfeld abzuschätzen. Dieser Beitrag positioniert die Blue Company© als kybernetisches Unternehmensmodell und zeigt deren Nutzen auf. Weitere Arbeiten sind nötig, um die Blue Company© für die Praxis direkt nützlich zu machen.

Item Type:

Book Section (Book Chapter)

Division/Institute:

Engineering and Information Technology > Institute for Data Applications and Security (IDAS)
Engineering and Information Technology
Business
Engineering and Information Technology > Institute for ICT-based Management (ICTM)

Name:

Grösser, Stefan0000-0003-3412-2711

ISBN:

978-3-658-11754-2

Publisher:

Springer

Language:

German

Submitter:

Admin import user

Date Deposited:

10 Sep 2019 11:30

Last Modified:

18 Dec 2020 13:28

Uncontrolled Keywords:

Geschäftsmodell, Simulation, Komplexität, System Dynamics, Blue Company

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.6209

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/6209

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback