Recoveryorientierte Pflegekompetenzen in der stationären Psychiatrie

Pracher, Janine; Schwarze, Thomas (2018). Recoveryorientierte Pflegekompetenzen in der stationären Psychiatrie Psychiatrische Pflege, 3(3), pp. 17-20. Hogrefe 10.1024/2297-6965/a000166

[img] Text
Recoveryorientierte Pflegekompetenzen in der stationären Psychiatrie.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (762kB) | Request a copy

Zusammenfassung. Recovery-orientierte Kompetenzen zielen auf die Förderung von Selbstwert und Selbstakzeptanz sowie auf die Entwicklung einer positiven Identität. Sie orientieren sich an der Würde und dem Recht nach Selbstbestimmung der Patienten und müssen auf das Selbstmanagement und die gesellschaftliche Funktionsfähigkeit gesundheitskompetenter Menschen ausgerichtet werden. In diesem Artikel werden recovery-orientierte Pflegekompetenzen vorgestellt, die geeignet sind, in der Aus- und Weiterbildung vermehrt gefördert zu werden.

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

School of Health Professions

Name:

Pracher, Janine and
Schwarze, Thomas

ISSN:

2297-6965

Publisher:

Hogrefe

Language:

German

Submitter:

Admin import user

Date Deposited:

07 Oct 2019 09:16

Last Modified:

12 Apr 2021 14:34

Publisher DOI:

10.1024/2297-6965/a000166

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.5889

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/5889

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback