Der Verfassungsanspruch auf existenzsichernde Leistungen

Coullery, Pascal (2019). Der Verfassungsanspruch auf existenzsichernde Leistungen Jusletter www.weblaw.ch

[img] Text
Jusletter_der-verfassungsanspr_0b03aee255_de.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (137kB) | Request a copy

Seit einigen Jahren werden Leistungen der Sozialhilfe von kantonalen Gesetzgebern immer wieder in Frage gestellt, drastische Kürzungen werden diskutiert und zum Teil beschlossen. In der politischen Debatte erscheint die Dispositionsfreiheit der kantonalen Gesetzgeber schier grenzenlos. Der Autor ist im Auftrag der Schweizerischen Konferenz für Sozialhilfe SKOS der Frage nachgegangen, inwieweit die Bundesverfassung einen Rahmen definiert, der den kantonalen Leistungskürzungen rechtlich verbindliche Schranken setzt.

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

School of Social Work > Social Security focus area
School of Social Work

Name:

Coullery, Pascal

Subjects:

H Social Sciences > HV Social pathology. Social and public welfare
K Law > K Law (General)

ISSN:

1424-7410

Publisher:

www.weblaw.ch

Language:

German

Submitter:

Pascal Coullery

Date Deposited:

12 Nov 2019 10:17

Last Modified:

16 Jun 2021 14:46

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.307

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/307

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback