Studieren unter Einbezug von Bevölkerung, Fachpersonen und Klientel

Studer, Judith; Korell, Ilona (2021). Studieren unter Einbezug von Bevölkerung, Fachpersonen und Klientel impuls : Magazin des Departements Soziale Arbeit(2), pp. 8-10. Berner Fachhochschule BFH, Soziale Arbeit

[img]
Preview
Text
Studieren unter Einbezug von Bevölkerung, Fachpersonen und Klientel 2 21.pdf - Published Version
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (948kB) | Preview

Die Soziale Arbeit greift gesamtgesellschaftliche Fragen auf und versucht diese mit allen Mitgliedern der Gesellschaft zu behandeln. Auch Hochschulen tragen dem "Miteinander" zusehends Rechnung, indem neue Personengruppen in die Ausbildung miteinbezogen werden. Dabei ergeben sich Fragen der Auswirkung auf das Lehren und Lernen, denen sich ein departementales Forschungsprojekt annimmt.

Item Type:

Newspaper or Magazine Article

Division/Institute:

School of Social Work

Name:

Studer, Judith0000-0002-0950-8797 and
Korell, Ilona

ISSN:

1661-9412

Publisher:

Berner Fachhochschule BFH, Soziale Arbeit

Language:

German

Submitter:

Olivia Long

Date Deposited:

28 May 2021 09:14

Last Modified:

16 May 2022 10:28

Related URLs:

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.14798

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/14798

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback