Ohne Partizipation keine Altersplanung

Michel, Claudia (2020). Ohne Partizipation keine Altersplanung impuls : Magazin des Departements Soziale Arbeit(3), pp. 33-34. Berner Fachhochschule BFH, Soziale Arbeit

[img]
Preview
Text
200804_impuls_32020_33_34.pdf - Published Version
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (142kB) | Preview

Seit Jahrzehnten wird gefordert, die ältere Bevölkerung in die kommunale Altersplanung einzubeziehen. Dieser Anspruch ist hoch und ihn umfassend einzulösen, ist nicht einfach. Ein Projekt des Instituts Alter befasst sich mit der partizipativen Altersplanung am Lebensende und wie sie in der Stadt Bern und in der Region Frutigland ausgestaltet werden kann.

Item Type:

Newspaper or Magazine Article

Division/Institute:

School of Health Professions
School of Social Work > Institute on Ageing

Name:

Michel, Claudia

ISSN:

1661-9412

Publisher:

Berner Fachhochschule BFH, Soziale Arbeit

Projects:

[UNSPECIFIED] Compassionate City Lab der Berner Bevölkerung

Language:

German

Submitter:

Claudia Michel

Date Deposited:

08 Feb 2021 13:54

Last Modified:

01 Feb 2022 14:45

Uncontrolled Keywords:

Alter, Altersplanung, Gemeinde

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.14376

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/14376

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback