Ideen zu einem Konzept der Gehörbildung auf Grundlage der historisch-informierten Satzlehre

Zirwes, Stephan (2015). Ideen zu einem Konzept der Gehörbildung auf Grundlage der historisch-informierten Satzlehre In: 2. Symposium für Musikkunde: Gehörbildung 13. und 14. Februar 2015 (pp. 50-64). Wien: Augustinus Brunner

[img] Text
Zirwes_2015_Gehoerbildung_Wien.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (947kB) | Request a copy

Die historisch-informierte Satzlehre nimmt seit einigen Jahren im Musiktheorie-Unterricht an Hochschulen eine immer grössere Rolle ein. In der Gehörbildung ist diese Entwicklung hingegen häufig in deutlich geringerem Maße zu beobachten und es werden oft weiterhin die „altbekannten“ und „gut zu prüfenden“ Disziplinen unterrichtet. Die Gründe hierfür sind vielfältig; entscheidend ist jedoch höchstwahrscheinlich die Tatsache, dass die Gehörbildung als separates Fach in unserem heutigen Sinne erst eine Erfindung des 20. Jahrhunderts ist. Der Vortrag möchte zunächst der Frage nachgehen, wie die Ausbildung des Gehörs im 18. und 19. Jahrhundert stattgefunden hat. Anschliessend sollen Ideen für eine Übertragung der Kriterien der historisch-informierten Satzlehre in den heutigen Gehörbildungsunterricht aufgezeigt werden.

Item Type:

Book Section (Book Chapter)

Division/Institute:

Bern University of the Arts
Bern University of the Arts > Institute Interpretation
Bern University of the Arts > Institute Interpretation > Music Theory

Name:

Zirwes, Stephan

Subjects:

M Music and Books on Music > MT Musical instruction and study

Publisher:

Augustinus Brunner

Funders:

[UNSPECIFIED] Stephan Zirwes

Language:

German

Submitter:

Stephan Zirwes

Date Deposited:

20 Apr 2021 16:26

Last Modified:

20 Apr 2021 16:26

Related URLs:

Uncontrolled Keywords:

Gehörbildung, historisch informierte Musiktheorie

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.14036

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/14036

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback