Auch Nichtstun schränkt ein Bewegungsfreiheit oder Stillstand?

Becker, Stefanie; Hahn, Sabine (2011). Auch Nichtstun schränkt ein Bewegungsfreiheit oder Stillstand? NOVAcura : Das Fachmagazin für Pflege und Betreuung(1), pp. 33-35. Hogrefe

[img] Text
Becker Hahn 2011.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (304kB) | Request a copy

Auch wenn es nicht gerne gehört wird. Untersuchungen zeigen, dass freiheitsbeschränkende Massnahmen etwelcher Art in Bereich von Pflege und Betreuung keine Seltenheit sind. Zu Beginn sind es oft ganz einfache Mittel, mit denen Bewegungsspielräume eingeschränkt werden. Manchmal dreht sich die Spirale der Gewaltanwendungen jedoch ganz unversehens. Wo liegt das Problem?

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

School of Health Professions
School of Health Professions > Nursing

Name:

Becker, Stefanie and
Hahn, Sabine0000-0002-2697-2014

ISSN:

1662-9027

Publisher:

Hogrefe

Language:

German

Submitter:

Luca Federico

Date Deposited:

17 May 2021 13:24

Last Modified:

17 May 2021 13:24

Additional Information:

Date: 2011

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.12935

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/12935

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback