Potentiale und Anforderungen zur Förderung des Kindeswohls an Tagesschulen

Chiapparini, Emanuela (2019). Potentiale und Anforderungen zur Förderung des Kindeswohls an Tagesschulen In: Schützen, Klären, Kooperieren. Bern. 27./28. Juni 2019.

[img] Text
Potentiale und Anforderungen_Chiapparini.pdf
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (2MB) | Request a copy

Seit der Einführung von Tagesschulen hat sich am Prozess einer Gefährdungsmeldung nichts geändert. Allerdings nehmen Fachpersonen Betreuung eine zentrale Rolle in der Erkennung von Indizien von Kindersschutzgefährdung ein; denn im Tagesschulmodell in Zürich verbringen fast alle Kinder mehr Freizeit im Vergleich zur Regelschule (vorher) in der Tagesschule, gleiche Bezugspersonen und essen an den gleichen Tagen zu Mittag. Der Vortrag geht auf Potentiale und Herausforderungen in der Förderung des Kindeswohls an Tagesschulen ein, indem verschiedene Studienresultate vorgestellt und diskutiert werden.

Item Type:

Conference or Workshop Item (Paper)

Division/Institute:

Social Work > Social Intervention focus area
Social Work > S Teaching
Social Work

Name:

Chiapparini, Emanuela

Subjects:

H Social Sciences > HM Sociology
H Social Sciences > HN Social history and conditions. Social problems. Social reform
L Education > L Education (General)

Language:

German

Submitter:

Emanuela Chiapparini

Date Deposited:

19 May 2020 11:52

Last Modified:

19 May 2020 11:52

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.11663

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/11663

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback