Plus de ‘Gong’. Lectures versées et inversées d’un poème de Rilke et de ses traductions (Jaccottet, Masson)

Renken, Arno (2012). Plus de ‘Gong’. Lectures versées et inversées d’un poème de Rilke et de ses traductions (Jaccottet, Masson) Figurationen. gender – literatur – kultur. Numéro: Kippfiguren / Figures réversibles(2), pp. 97-108.

[img]
Preview
Text
Plus_de_Gong_._Lectures_versees_et_inver.pdf - Published Version
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (384kB) | Preview

Arno Renken nähert sich dem Phänomen der Kippfigur unter der Perspektive des Übersetzens. Ausgehend von Aussagen Rilkes, der am Übersetzen die Einheit und den gleichzeitigen Zwiespalt zwischen natürlichen Sprachen problematisiert, stellt Renken am Beispiel von Rilkes Gedicht Gong (1925) und dessen Übersetzungen durch Philippe Jaccottet und Jean-Yves Masson das Übersetzen auf den Prüfstand von (kultureller) Semantik, Grammatik und Phonetik. Hier erweist sich das Gedicht, ja das Dichten überhaupt als eine Arbeit in Versionen: in Um-Wendungen oder Um-Kehrungen an Extrempunkten der Lektüre – sei es eines Textes in verschiedenen Übersetzungen oder, geschult an der Aufgabe des Übersetzens, eines Textes in verschiedenen einsprachigen Lesarten –, die aus einem einzigen und einmaligen Opus eine in sich differente und notwendigerweise wiederholbare Operation machen. Die Schlusswendung des Gong verrät dessen reflexive ‚Natur‘. Und im magischen „Gong“, der Rilkes Gedicht zwischen Titel und Schlusswort umklammert, befreien die französischen Übersetzungsversionen den Text und die Sprache überhaupt zum unendlich variablen Klangspiel zwischen „ô“ und „āng“.

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

Bern University of the Arts

Name:

Renken, Arno;
von Arburg, Hans-Georg and
Stauffer, Marie Theres

Subjects:

P Language and Literature > PN Literature (General)
P Language and Literature > PN Literature (General) > PN0080 Criticism
P Language and Literature > PN Literature (General) > PN0441 Literary History
P Language and Literature > PT Germanic literature

ISSN:

1439-4367

Language:

French

Submitter:

Arno Renken

Date Deposited:

16 Jun 2020 10:30

Last Modified:

16 Jun 2020 10:30

Related URLs:

Uncontrolled Keywords:

Traduction Traductologie Poésie Rilke Pluralité des langues

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.11570

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/11570

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback