Das Talentselektionsinstrument PISTE: wie die Schweiz Nachwuchsathleten auswählt

Fuchslocher, Jörg; Romann, Michael; Rüdisüli, Ralph; Birrer, Daniel; Hollenstein, Cornel (2011). Das Talentselektionsinstrument PISTE: wie die Schweiz Nachwuchsathleten auswählt Leistungssport, 41(4), pp. 22-27. Philippka

Full text not available from this repository. (Request a copy)

Trotz grundsätzlich erfolgreicher Arbeit im Schweizer Nachwuchsleistungssport entschied sich Swiss Olympic, die Talentauswahl national zu steuern und ein sportartübergreifendes Talentselektionsinstrument für die Sportverbände zu entwickeln. Auf Grundlage von wissenschaftlichen Erkenntnissen, Tra...inerwissen und unter Beachtung der Praxistauglichkeit wurden die Beurteilungskriterien und -methoden für die ?prognostische, integrative, systematische Trainereinschätzung? (PISTE) definiert. 2009 begann die Implementierung. Mittlerweile wird das Talentselektionsinstrument landesweit in 90 Prozent der im Nachwuchsleistungssport aktiven Sportverbände angewendet.

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

Swiss Federal Institute of Sports Magglingen SFISM > EHSM - Leistungssport > Sportpsychologie
Swiss Federal Institute of Sports Magglingen SFISM > EHSM - Leistungssport > Trainingswissenschaft

Name:

Fuchslocher, Jörg;
Romann, Michael0000-0003-4139-2955;
Rüdisüli, Ralph;
Birrer, Daniel and
Hollenstein, Cornel

ISSN:

0341-7387

Publisher:

Philippka

Language:

German

Submitter:

Admin import user

Date Deposited:

04 Feb 2021 12:41

Last Modified:

23 Sep 2021 02:17

Related URLs:

Uncontrolled Keywords:

Talentselektion PISTE Schweiz Nachwuchsleistungsport

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/11127

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback