Entwicklung eines Wirkmodells für die Evaluation des Programms Jugend und Sport

Dössegger, Alain; Weibel, David; Frei, Klaus M.; Wissmath, Bartholomäus; Hense, Jan (2017). Entwicklung eines Wirkmodells für die Evaluation des Programms Jugend und Sport Zeitschrift für Evaluation, 16(1), pp. 97-120. Waxmann

[img] Text
Dössegger_2017_Entwicklung eines Wirkmodells für die Evaluation des Programms Jugend und Sport.pdf - Published Version
Restricted to registered users only
Available under License Publisher holds Copyright.

Download (764kB) | Request a copy

Wirkmodelle werden im Kontext theoriebasierter Evaluationsansätze ein immer häufiger verwendetes Instrument. Viele Fragen in Bezug auf das angemessene Vorgehen bei der Entwicklung und Verwendung von Wirkmodellen bleiben allerdings oft unbeantwortet, nicht zuletzt, da konkrete Fallbeispiele selten genau genug dokumentiert werden. Nach einem kurzen Überblick zur Rolle von Wirkmodellen in der aktuellen Evaluationsliteratur beschreibt der Beitrag am Beispiel des schweizerischen Programms ‚Jugend und Sport‘ ausführlich die Entwicklung eines Wirkmodells, die gleichzeitig literaturbasiert und unter Einbeziehung wichtiger Stakeholdergruppen erfolgte. Erfahrungen werden aus den Perspektiven Auftraggebende, Modellentwicklung und Evaluationstheorie reflektiert. Dabei werden drei häufig genannte Herausforderungen thematisiert: Machen Wirkmodelle blind für nicht intendierte Wirkungen? Sollten Wirkmodelle die Sichtweise von Stakeholdern abbilden oder sich an etablierten wissenschaftlichen Theorien orientieren? Ist der Aufwand für die Entwicklung eines Wirkmodells gerechtfertigt?

Item Type:

Journal Article (Original Article)

Division/Institute:

Swiss Federal Institute of Sports Magglingen SFISM > EHSM - Lehre und Sportpädagogik > Evaluation

Name:

Dössegger, Alain;
Weibel, David;
Frei, Klaus M.;
Wissmath, Bartholomäus and
Hense, Jan

ISSN:

1619-5515

Publisher:

Waxmann

Language:

German

Submitter:

Admin import user

Date Deposited:

15 Feb 2021 14:17

Last Modified:

18 Oct 2021 02:17

Uncontrolled Keywords:

J+S Evaluation Wirkmodell Programmtheorie Einbeziehung von Stakeholdern Programmevaluation

ARBOR DOI:

10.24451/arbor.10955

URI:

https://arbor.bfh.ch/id/eprint/10955

Actions (login required)

View Item View Item
Provide Feedback