Items where Subject is "M Music and Books on Music > ML Literature of music"

Up a level
Export as [feed] Atom [feed] RSS 1.0 [feed] RSS 2.0
Group by: Creators | Item Type
Jump to: A | B | D | G | H | K | T | W | Z
Number of items at this level: 58.

A

(2019). Das flüchtige Werk: Pianistische Improvisation der Beethoven-Zeit Musikforschung der Hochschule der Künste Bern: Vol. 12. Schliengen: Edition Argus

B

Bacciagaluppi, Claudio (2016). Kirchenmusik von Pergolesis Landesgenossen Musik & Ästhetik, 20(2016), pp. 99-101.

Bacciagaluppi, Claudio (2016). Introduzione: L'autore, L'opera, La Musica, Criteri Editoriali, Bibliografia. In: Bettin, Ivano (ed.) Giovanni Battista Fasolo OFMConv : Motetti a due et tre voci con una messa a 3 voci pari : Libro secondo, Opera sesta : Napoli 1635. Padova: Centro Studi Antoniani

Badrutt, Gaudenz; Kocher, Jonas; Dubuis, L.; Markvart, A. (2016). Quiet Novosibirsk Biel: Edition Haus am Gern und Bruit Association

Brockhaus, Immanuel (2017). Kultsounds : Die prägendsten Klänge der Popmusik 1960-2014. Bielefeld: Transcript

Brotbeck, Roman (2018). Politische Pathos-Gesten des Königs der Franzosen In: Brotbeck, Roman; Moeckli, Laura; Schaffer, Anette; Schroedter, Stephanie (eds.) Bild und Bewegung im Musiktheater: Interdisziplinäre Studien im Umfeld der Grand opéra. Musikforschung der Hochschule der Künste Bern: Vol. 9 (pp. 102-111). Schliengen: Argus

Brotbeck, Roman (2018). Der Mensch ist ein Strandläufer am Meer der Ewigkeit' : Anmerkungen zu Heinz Holligers Oper Lunea Dissonance, pp. 2-14.

Brotbeck, Roman (2018). Kein Original mit Untertitel: Robert Walser und das Théâtre musical In: Hiekel, Jörn Peter; Roesner, David (eds.) Gegenwart und Zukunft des Musiktheaters: Theorien, Analysen, Positionen (pp. 121-136). Bielefeld: Transcript 10.14361/9783839439333-007

Brotbeck, Roman (2017). Das "kleine Hänschen" Hermann Meier und seine Mitschüler: Wladimir Vogels Schweizer Kompositionsstudenten. In: Zimmermann, Heidy; Ziegler, Michelle; Brotbeck, Roman (eds.) Mondrian Musik. Die graphischen Welten des Komponisten Hermann Meier (pp. 81-94). Zürich: Chronos

Brotbeck, Roman (2017). Zwischen Cuitlacoche und Nattō: Wünsche an eine zeitgenössische Musikkritik. Dissonance, 137, pp. 8-10.

Brotbeck, Roman (2016). Rezensionen zu Publikationen des Kölner Instituts für Musikwissenschaft Dissonance, 133, pp. 46-48.

Brotbeck, Roman (2016). Eine Vitaminspritze fürs Musiktheater - Die Münchener Biennale 2016 Dissonance, 133, pp. 15-19.

Brotbeck, Roman (2015). Julián Carrillo: Entre futurismo triunfalista y bricolage inventivo La Corriente, 35, pp. 16-18.

Brotbeck, Roman (2018). Rätselhaft klar: So klingen die Ambivalenzen heller Mondnächte: Überlegungen zu "Lunea", Heinz Holligers komponierter Hommage an den Sprachkünstler Nikolaus Lenau Opernwelt Jahrbuch, Sonder(2018), pp. 28-31.

Brotbeck, Roman (2015). "Kennet ihr das Gschichtli scho?" Gedanken zum Universum des Musikers Jürg Wyttenbach Dissonance, 130, pp. 24-27.

Brotbeck, Roman (2018). Zwischen Opportunismus, Bewunderung und Kritik: Die französischen und schweizerischen Berichte zum Mozart-Fest 1941 in Wien In: Gartmann, Thomas; Thompson, Simeon (eds.) «Als Schweizer bin ich neutral»: Othmar Schoecks Oper Das Schloss Dürande und ihr Umfeld. Musikforschung der Hochschule der Künste Bern: Vol. 10 (pp. 96-116). Schliengen: Edition Argus

Brotbeck, Roman (2014). Prekäre Ambivalenzen: Arthur Honeggers Anpassungen nach 1941 In: Eichhorn, Andreas (ed.) Kurt Weill und Frankreich 9 (pp. 9-24). Waxmann Verlag

Brotbeck, Roman (2017). Beobachtungen zu den Programmen von 100 Jahre Abendmusiken im Berner Münster – verbunden mit drei Wünschen In: Renggli, Hanspeter (ed.) Jubilate: 100 Jahre Abendmusiken im Berner Münster 1913–2013 Geschichte – Repertoire – Perspektiven (pp. 56-73). Bern: Musikverlag Müller & Schade AG

Brotbeck, Roman (2017). Verschwendung aus Freude: Anmerkungen zu Stockhausens Vertonung des Pfingsthymnus In: Der Kunst ausgesetzt. 5. Internationaler Kongress für Kirchenmusik. Publikationen der Schweizerischen Musikforschenden Gesellschaft, Serie II: Vol. 5 (pp. 51-60). Bern: Peter Lang 10.3726/978-3-0343-2562-2

Brotbeck, Roman (2014). Mikrotonalität als Reconquista: Der mexikanische Futurist Julián Carrillo (1875–1965) In: Mikrotonalität – Praxis und Utopie. Schott.

Brotbeck, Roman; Moeckli, Laura; Schaffer, Anette; Schroedter, Stephanie (2018). Bild und Bewegung im Musiktheater: Interdisziplinäre Studien im Umfeld der Grand opéra Musikforschung der Hochschule der Künste Bern: Vol. 9. Schliengen: Argus

Burkhalter, Thomas (2016). Weltmusik 2.0: Musikalische Positionen zwischen Spass- und Protestkultur In: Lammert, Angela (ed.) Grenzenlos Kunst? (pp. 103-119). Berlin: Verlag Kettler

Burkhalter, Thomas (2016). "Playing music saved us from going nuts": Childhood Trauma and the Sound Works of Beiruti Artists of the Civil War Generation In: Nieper, Lena; Schmitz, Julian (eds.) Musik als Medium der Erinnerung: Gedächtnis-Geschichte-Gegenwart (pp. 205-234). Bielefeld: Transcript

Burkhalter, Thomas (2016). Wie Schweizer Musiker die Welt vertonen: Künstlerische und symbolische Strategien in translokalen Musikproduktionen In: Bottà, Giacomo (ed.) Unsichtbare Landschaften: Populäre Musik und Räumlichkeit. Populäre Kultur und Musik: Vol. 15 (pp. 159-178). Waxmann

Burkhalter, Thomas (2016). World Music 2.0 – Updated and Expanded In: Papenburg, Jens Gerrit; Schulze, Holger (eds.) Sound in Media Culture Reader (pp. 313-324). Cambridge

Burkhalter, Thomas; Beyer, Theresa; Liechti, Hannes (2015). Seismographic Sounds-Visionen of a New World Bern: Norient Books

Bärtsch, Manuel (2014). L'orage implacable pour lui dvient l'éternité / Die Geisterschiffe von Pierre-Louis Dietsch und Richard Wagner begegnen sich Wagnerspectrum, 10(1), pp. 317-330. Würzburg Königshausen & Neumann

Bärtsch, Manuel (2016). Wer hat das schönste Paradigma? Interpretationsforschung unter der Lupe Dissonance, 135, pp. 2-8.

Bärtsch, Manuel (2016). Musik: „Handwerkslehren“, Allegorie, wirkungsintentionales Design In: Scheuermann, Arne; Vidal, F. (eds.) Handbuch Medienrhetorik. Handbücher Rhetorik: Vol. 6 (pp. 109-130). Berlin/Munich/Boston: De Gruyter 10.1515/9783110318258

D

Dick, Leopold (2016). Use of speech and prosody in Composed Theatre In: Dellwo, Volker; Leemann, Adrian; Kolly, Marie-José; Schmid, Stephan (eds.) Trends in Phonetics and Phonology: Studies from German speaking Europe. Studies from German-speaking Europe (pp. 379-392). Bern: Peter Lang 10.3726/978-3-0351-0869-9

Dick, Leopold (2018). Gegen eine Logik des Fortschreitens: Das 'total Präsentische' in Schoecks Opern als Modell für eine zeitgemässe Musiktheaterkonzeption In: Symposium "Als Schweizer bin ich neutral". Othmar Schoecks Oper Das Schloss Dürande und ihr Umfeld (pp. 146-157). Schliengen: Edition Argus

Dick, Leopold (2014). Eine Art "veredeltes Variété" - Das Erbe der Diseusen im Neuen Musiktheater Dissonance, 127, pp. 31-39.

Dick, Leopold (2016). Komponierte Erinnerungsarbeit In: Meyer, Andreas; Richter-Ibánez, Christina (eds.) Übergänge: Neues Musiktheater-Stimmkunst-Inszenierte Musik. Stuttgarter Musikwissenschaftliche Schriften (pp. 169-179). Mainz: Schott Music

Dick, Leopold (2018). Stand-up comedy auf zweiter Stufe: Die Form des theatralisierten Solo-Rezitals bei Georges Aperghis In: Hiekel, Jörn Peter; Roesner, David (eds.) Gegenwart und Zukunft des Musiktheaters: Theorien, Analysen, Positionen (pp. 79-98). Bielefeld: transcript 10.14361/9783839439333-005

Dick, Leopold (2014). Komponierte Sprechereignisse In: Rey, Anton; Toro Pérez, Germán (eds.) Disembodied Voice subTex (pp. 93-103). Berlin: Alexander Verlag

Dick, Leopold (2018). Zwischen Konversation und Urlaut: Sprechauftritt und Ritual im "Composed Theatre" Klangfiguren: Vol. 3. Würzburg: Königshausen & Neuman

Dick, Leopold; Egger, Judith; Grammel, Christian; Hirte, Marion (2018). Originale und Autorschaft? Neue Formen der Ko-Kreativität im Musiktheater In: Hiekel, Jörn Peter; Roesner, David (eds.) Gegenwart und Zukunft des Musiktheaters: Theorien, Analysen, Positionen (pp. 213-232). Bielefeld: transcript 10.14361/9783839439333-012

Dick, Leopold; Tesche, Tassilo (2013). How to do things...: Sprechaktexperimente im intermedialen Musiktheaterlabor In: LaborARTorium. Forschung im Denkraum zwischen Wissenschaft und Kunst. Eine Methodenreflexion, 06.-07.12.2013 (pp. 301-320). Transcript 10.14361/9783839429693-021

Dimos, Kostis; Dick, Leopold; Dellwo, Volker (2016). Perception of levels of emotion in speech prosody In: 18th International Congress of Phonetics Sciences. Glasgow / Scotland. 10.-14.08.2015.

G

Gartmann, Thomas (1997). «... dass nichts an sich jemals vollendet ist.» Untersuchungen zum Instrumentalschaffen von Luciano Berio Publikationen der Schweizerischen Musikforschenden Gesellschaft. Serie II / Publicatons de la Société Suisse de Musicologie. Série II. Bern: Peter Lang

Gartmann, Thomas (2017). Bach und Händel in den deutschen Diktaturen In: Der Kunst ausgesetzt. 5. Internationaler Kongress für Kirchenmusik (pp. 159-170). Peter Lang Ltd. International Academic Publishers 10.3726/978-3-0343-2562-2

Gartmann, Thomas (2017). Der Kunst ausgesetzt In: Der Kunst ausgesetzt. 5. Internationaler Kongress für Kirchenmusik. Publikationen der Schweizerischen Musikforschenden Gesellschaft. Serie II / Publications de la Société Suisse de Musicologie. Série II. Peter Lang AG 10.3726/978-3-0343-2562-2

Gartmann, Thomas (1994). Werkverzeichnis Jürg Brüesch [Source Edition] . Zürich: Schweizerisches Musikarchiv

Gartmann, Thomas (2018). "Wenn aber diesen äusserlichen, von Burte verschuldeten Schönheitsfehlern abgeholfen wäre, so hätten wir gewiss eine der prachtvollsten Opern der neueren Musik.": Versuch einer Rückdichtung In: Gartmann, Thomas; Thompson, Simeon (eds.) Symposium "Als Schweizer bin ich neutral": Othmar Schoecks Oper Das Schloss Dürande und ihr Umfeld (pp. 158-196). Schliengen: Edition Argus

Gartmann, Thomas (2018). Vorwort In: Symposium "Als Schweizer bin ich neutral": Othmar Schoecks Oper Das Schloss Dürande und ihr Umfeld. Brunnen / Switzerland. 09.-11.09.2016.

Gartmann, Thomas (2017). "Un événement live qui tient de l'oeuvre totale": Le pavillon sculptural de Peter Zumthor pour l'Exposition de Hanovre et la musique composée par Daniel Ott pour le Corps sonore Suisse In: XIXièmes Rencontres Architecture Musique Ecologie (RAME). Leuk / Switzerland. 24.-28.08.2016.

Gartmann, Thomas (2018). Le théâtre musical de Luciano Berio Rivista Italiana di Musicologia, LIII(2018), pp. 239-246. L’Harmattan

Gartmann, Thomas; Venzago, M.; Micieli, Francesco (2018). Zurück zu Eichendorff! Eine poetische Rückdichtung: Thomas Gartmann im Gespräch mit Mario Venzago und Francesco Micieli In: Symposium "Als Schweizer bin ich neutral": Othmar Schoecks Oper Das Schloss Dürande und ihr Umfeld (pp. 197-217). Schliengen: Edition Argus

Gebauer, Peter Johannes (2018). Die Joachim-Tradition: Methodische Ansätze der Interpretationsforschung In: Gartmann, Thomas; Schäuble, M. (eds.) Beiträge der Graduate School fo the Arts II (pp. 21-36). Bern: Graduate School of the Arts 10.7892/boris.120740

Giovani, Giulia (2018). Col suggello delle pubbliche stampe: Storia editoriale della cantata da camera Rom: Società Editrice di Musicologia

Giovani, Giulia; Cafiero, R. (2018). "Io conosco un dilettante il quale è pazzo per te": Giuseppe Sigismondo e la collezione di musiche di Niccolò Jommeli In: Biggi, M. I.; Cotticelli, F.; Maione, P.; Yordanova, I. (eds.) Le stagioni di Niccolò Jommeli (pp. 141-192). Neapel: Turchini Edizion

H

Harenberg, Michael (2016). Topologies of an Aesthetics of the Virtual in Music In: Bühlmann, Vera; Hoverstadt, Ludger (eds.) Metalithikum III. Applied Virtuality Book Series: Vol. 3 (pp. 68-98). Berlin/Munich/Boston: Birkhäuser Verlag 10.1515/9783035603798

Harenberg, Michael (2017). Flächen-Strukturen-Schichtungen: Zur elektronischen Musik Hermann Meiers. In: Zimmermann, Heidy; Ziegler, Michelle; Brotbeck, Roman (eds.) Mondrian Musik: Die graphischen Welten des Komponisten Hermann Meier (pp. 163-174). Zürich: Chronos

Harenberg, Michael (April 2016). Leiblichkeit und das Körperspiel der Maschinen In: Symposium Spiel (mit) der Maschine: Musikalische Medienpraxis in der Frühzeit von Phonographie, Reproduktionsklavier, Film und Radio,. Musik und Klangkultur: Vol. 11 (pp. 93-110). Bielefeld: Transcript

K

Kilchenmann, Marc (2017). Ben Johnston – Voraussetzungen und Potenzial seiner Extended Just Intonation In: 1. and 2. GSA-Forschungstag. Universität Bern / Switzerland. 26.05.2016 und 15.12.2016.

T

Torbianelli, Edoardo; Bausch, Sebastian (2017). Welte-Künstlerrollen als Interpretationsquellen? In: Hänggi, Christoph E.; Köpp, Kai (eds.) "Recording the Soul of Music". Bern: HKB, Hochschule der Künste Bern

W

Walser, R. (2015). Das beste, was ich über Musik zu sagen weiss In: Brotbeck, Roman; Sorg, Reto (eds.) Das Beste, was ich über Musik zu sagen weiß. Berlin: Insel-Verlag

Z

Zimmermann, Heidy; Ziegler, Michelle; Brotbeck, Roman (2017). Einleitung In: Zimmermann, Heidy; Ziegler, Michelle; Brotbeck, Roman (eds.) Mondrian Musik: Die graphischen Welten des Komponisten Hermann Meier (pp. 7-18). Zürich: Chronos

This list was generated on Tue Dec 10 03:30:24 2019 CET.
Provide Feedback